Backlinks verkaufen.Echte Backlinks kaufen.

Natürlicher Linkaufbau

 

Für Suchmaschinen ist eines klar: Wenn eine Seite ohne eigene Bemühungen zu Links kommt, muss sie wohl eine gewisse Relevanz und Qualität aufweisen, denn sonst würde man nicht auf sie verlinken. Solche Links, die durch qualitative Maßstäbe zustande kommen, bezeichnet man als natürlichen Linkaufbau. 

Natürlicher Linkaufbau vs. Offpage Suchmaschinenoptimierung

Sobald Sie eine gezielte Offpage Suchmaschinenoptimierung betreiben möchten, kommen Sie aus dem natürlichen Linkaufbau automatisch heraus. Denn nun beschäftigen Sie sich damit, gezielt Links von anderen Seiten zu bekommen. Das Problem ist: Google bewertet einen künstlich anmutenden Linkaufbau wesentlich schlechter als eine natürliche Linkstruktur. 

Wie sieht eine natürliche Linkstruktur aus?

Sie müssen bei Ihrer Suchmaschinenoptimierung darauf achten, dass keine Auffälligkeiten entstehen. Wenn Sie beispielsweise einen Linkbuilding-Tag einlegen und an diesem Tag 100 neue Links generieren, wird Google schnell hellhörig werden. Es ist nicht natürlich, dass eine ganz normale Seite auf einen Schlag so viele neue eingehende Links bekommt. Wenn die Suchmaschine darauf aufmerksam wird, kann es schnell Abstrafungen geben.

In einer natürlichen Linkstruktur kommt es außerdem im Regelfall nicht vor, dass es wesentlich mehr Links von Seiten mit einem hohen Pagerank im Vergleich zu den Links von Websites mit einem niedrigen Pagerank gibt. Für Google erscheint es zudem eher unecht, wenn es in einer Linkstruktur nur Follow-Links gibt – eine gesunde Linkstruktur weist auch eine gewisse Zahl Nofollow-Links auf.

Eine natürliche Linkstruktur sieht es auch im Regelfall nicht vor, dass ein Großteil der Links aus einer bestimmten Quelle stammt. Sie können beispielsweise gut Links sammeln, wenn Sie viel in Posts anderer Blogs kommentieren oder in Foren schreiben. Allerdings fällt es auf Dauer auf, wenn nur solche Links vorkommen und keine aus Artikeln oder direkt von anderen Website. Natürlich dürfen aber auch Links aus Kommentaren für das Linkbuilding genutzt werden. Beschränken Sie sich aber am besten nicht auf eine einzige Linkquelle.
 

Natürliches Linkbuilding mit Linkmads

Linkmads kann Sie bei einem natürlichen Linkaufbau unterstützen. Die über den Textlinkmarktplatz gebuchten Links sind zwar kostenpflichtig, dafür erhalten Sie dafür gleich mehrere Vorteile auf einmal. Zunächst einmal erhalten Sie mit minimalem Aufwand themenrelevante Links. Das Team von Linkmads übernimmt für Sie die Qualitätskontrolle, denn bereits vor der Aufnahme in den Angebotskatalog müssen Anbieter bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Zudem müssen Sie nicht viel Zeit in die Administration stecken, denn Linkmads übernimmt für Sie die komplette Abwicklung der Linkbuchung.